MULAG Fahrzeugwerk
Heinz Wössner GmbH u. Co. KG

Gewerbestraße 8
77728 Oppenau
Deutschland

Tel. +49 7804 913-0

Fax +49 7804 913-149

E-Mail info@mulag.de

Web www.mulag.de

Content
Content

Kontakt mit MULAG

Nehmen Sie Kontakt mit
dem Vertrieb oder anderen
Abteilungen auf.  weiter>

Content

Serviceberatung

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Service auf. weiter>

Content

MULAG auf facebook

Besuchen Sie uns auf unserem facebook-Auftritt.   mehr>

Content

MULAG auf youtube

Besuchen Sie MULAGmedia auf youtube.  mehr>

  • Das MFK 500-T Tunnelwaschgerät

    MFK 500-T

    Das neu entwickelte Tunnelwaschgerät MFK 500-T überzeugt mit innovativen Zusatzausstattungen wie einem komfortablen Waschmittel-Dosiersystem und einer sehr leistungsfähigen Hochdruck-Reinigungsanlage. Auf Basis der erfolgreichen MFK500 Frontauslegerbaureihe wurde das Tunnelwaschgerät den speziellen Anforderungen an professionelle Tunnelunterhaltung angepasst: Hierzu gehört ein serienmäßiger Teleskopausleger für große Reinigungshöhen genauso, wie ein großer Querverstellungsbereich zur flexiblen Anpassung an die Gegebenheiten im Tunnel. Die Transportstellung des Auslegers vor dem Fahrzeug ermöglicht das bequeme Aus- und Einparken auch in engen Tunnelquerschnitten. Durch die hydraulische Schwenkeinrichtung der Waschbürste kann das Tunnelwaschgerät schnell in Einsatzbereitschaft gebracht werden.

    Dadurch ist der MFK 500-T ideal geeignet zum Reinigen von Tunnelwänden, Schallschutzwänden oder auch Hallenwänden. Die Wasserversorgung des Tunnelwaschgerätes wird durch das Wasserfass auf der Pritsche des Unimog gewährleistet, welches in seinem Fassungsvolumen den Zuladungsmöglichkeiten der verwendeten Unimogtypen angepasst werden kann und bei Bedarf leicht an vorhandenen Hydranten im Tunnel nachbetankt wird.

    Technische DatenReichweitendiagramm
    Reichweitehorizontal rechts und links 6,5 m ab Fahrzeugmitte
    vertikal 7,4 m ab Fahrbahnebene


    Reichweitendiagramm des MFK 500-T
    Querverschiebunghydraulisch um 1800 mm
    Geräteantrieb

    fahrzeugseitige Leistungshydraulik Frontzapfwelle

    Schwenkbereich190°
    Besonderheiten
    • Waschbürste mit selbsttätiger Anpassung an Waschfläche durch Ultraschallabtastung

     

     

    * Alle Reichweitenangaben sind max. mögliche Werte gemessen ab Mitte des Fahrzeuges mit 1,2m breiter Waschbürste